19
Jul-2014

First days in brazil

Brazil   /   Schlagwörter:,

Unser erster Adventure Tripp
Route: von Barra do Cunhau ins 13 km entfernte Pipa

Um endlich wieder zu Barem zu kommen, da es in unserem verschlafenen Örtchen Barra, weder ATMs, noch Internet und daher auch nirgends Bankomatzahlung gibt, haben wir uns aufgemacht nach Pipa. Ein Surferort, der mit Hossegor vergleichbar ist.

Das dieser Daytrip nicht ganz leicht wird, wurde uns spätestens dann klar als wir hörten, das wir bis zum nächsten Bus 3 km Fussmarsch, einmal Übersetzen mit dem Floss und einen kurzen Dschungelmarsch <
hinter uns bringen müssen.

Kurzum wir waren ganze 3 Stunden am weg. Hier die ersten Impressionen.

20140719-140123-50483247.jpg

20140719-140117-50477752.jpg

20140719-140119-50479549.jpg

20140719-140118-50478687.jpg

20140719-140121-50481521.jpg

20140719-140124-50484079.jpg

20140719-140120-50480417.jpg

20140719-140125-50485091.jpg

7

 likes / 0 Kommentare
Teilen Sie diesen Beitrag:

Kommentare sind geschlossen.

Archiv

> <
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec